Die Musik ist eine der schönsten Erfindungen und Errungenschaften der menschlichen Kultur. Dabei hat fast jedes Land auf der Welt seine ganz eigenen Lieder und Instrumente, die jeder Art von Musik ihren ganz eigenen Charme geben. Während dabei einige Stile besonders populär sind, sind andere nur lokal bekannt und wenig verbreitet. Ganz ähnlich verhält es sich mit den verschiedenen Instrumenten, die es im Bereich der Musik gibt. So kommen gerade in modernen Liedern immer wieder die gleichen Instrumente vor, nämlich vor allem Gitarren und das Schlagzeug. Weniger populär ist dagegen die Mundharmonika, die noch vor einiger Zeit zu den klassischen und auch bei den einfachen Leuten stark verbreiteten Instrumenten gehörte. Alle vier Jahre wird für dieses Instrument ein ganz eigenes Fest gefeiert, das World Harmonica Festival in der Stadt Trottingen in Baden-Württemberg. Wir stellen Ihnen das Festival in diesem kurzen Artikel in allen Details vor.Image result for Das World Harmonica Festival

So handelt es sich beim World Harmonica Festival um das größte Event der Welt, das sich nur in Mundharmonikas dreht. Das letzte Mal fand es im Jahr 2017 statt. Es war bereits die achte Auflage des Events, an dem vor einem Jahr mehrere tausend Menschen aus mehr als 30 Nationen teilnahmen. Sie tauschten sich über ihr liebstes Instrument aus und gaben sich gegenseitig Einblicke in die verschiedenen Arten und Modelle der Mundharmonika, die es rund um den Globus heute gibt.

Darüber hinaus gab es bei dem Festival aber auch kräftig was auf die Ohren. So wurden, wie bereits in vorherigen Ausgaben der Veranstaltung, Wettbewerbe in ganz verschiedenen Disziplinen rund um die Mundharmonika durchgeführt. In 14 verschiedenen Kategorien konnten die Zuschauer dabei die virtuosen Künste der Wettkämpfer bestaunen. Das World Harmonica Festival wird das nächste Mal im Jahr 2021 stattfinden. Dann heißt es im kleinen Ort Trottingen wieder, der Mundharmonika ein Denkmal zu setzen und ihre Klänge zu genießen.